German reports (Deutsch)

Guaidó soll Venezuelas Gold bekommen

Venezuelas Regierung von Nicolás Maduro und die Opposition um Juan Guaidó liefern sich seit 2019 einen Rechtsstreit über den Zugang zu 31 Tonnen Gold, die seit Jahren in den Tresoren der Bank of England in London lagern.

  • Andreas Knobloch
  • Deutsche Welle

Der Oberste Gerichtshof des Vereinigten Königreichs hat entschieden, dass die in London lagernden Goldreserven der venezolanischen Zentralbank (BCV) im Wert von fast zwei Milliarden US-Dollar an den Oppositionsführer Juan Guaidó übergeben werden müssen.

Bei der jetzigen Entscheidung ging es im Kern um die Frage, ob die britische Justiz den von Guaidó ernannten Vorstand der Zentralbank für…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Back to top button