German reports (Deutsch)

Briten wollen mehr afghanische Helfer ins Land lassen

Der britischen Regierung will mehr Helfern ihrer Soldaten in Afghanistan die Möglichkeit geben, zeitnah nach Großbritannien umzusiedeln.

Wegen des Abzugs westlicher Truppen gelten sie als zunehmend gefährdet.

  • Deutsche Welle

Der Abzug westlicher Truppen aus Afghanistan hat begonnen.

Einer der Punkte, über den schon seit längerer Zeit diskutiert wird:

Was geschieht mit den Menschen, die den westlichen Truppen während der Zeit ihrer Stationierung in Afghanistan geholfen haben?

Tausende Zivilangestellte, die als Übersetzer, Wachleute oder Fahrer für das Militär gearbeitet haben, gelten als besonders gefährdet…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Back to top button